Feiertage

F

Feiertage

Arbeitnehmer dürfen gemäß § 9 I ArbZG an Sonn- und gesetzlichen Feiertagen grundsätzlich nicht beschäftigt werden. Von diesem Grundsatz bestehen jedoch eine Reihe von Ausnahmen.
Nach § 2 EntgeltfortzahlungsG muss der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer Lohn für Arbeitszeit, die wegen eines gesetzlichen Feiertag ausfällt bezahlen. Das gilt nicht, wenn der Arbeitnehmer vor, oder nach einem Feiertag unentschuldigt fehlt.

Ihr Anwalt für Arbeitsrecht in Augsburg

Momentan ist kein Inhalt mit diesem Begriff klassifiziert.

RSS - Feiertage abonnieren